Teilnahmebedingungen

Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 (Klassen, Lerngruppen oder Schülergruppen) aus Förderschulen, Hauptschulen, Regionalen Schulen, Gesamtschulen, Realschulen, Gymnasien und Berufsbildenden Schulen aus den Landkreisen.